Einschränkungen

Wie verläuft die Behandlung?

Bei der Einleitung der Trance wird mithilfe von speziellen Techniken die ­Aufmerksamkeit weg von äusseren Reizen hin auf das Innenleben des Patienten gelenkt. Beim Übergang in den Zustand der Trance kommt es zu einer ­körperlichen Entspannung: Der Puls wird ruhig, der Blutdruck sinkt, die Muskulatur lockert sich. Bei dem Patienten führt die intensive Beschäftigung mit den „inneren Erlebnissen“ zu einer Einschränkung der ­äusseren Wahrnehmung. Der Patient ist jedoch ­jederzeit ansprechbar und hat die Entscheidungs­freiheit über sein Handeln. Im Zustand der Hypnose ist ein Zugang zum Unterbewusstsein möglich.

Bei der klassischen Hypnose kann auf diese Weise mithilfe von Suggestionen Einfluss auf negative oder unerwünschte Eigenschaften genommen werden und tief verwurzelte Verhaltensweisen können dauerhaft verändert werden.

Dieses klassische Vorgehen wird jedoch ­heutzutage durch eine moderne Hypnotherapie ergänzt. Die ­moderne Hypnotherapie arbeitet nicht nur mit ­suggestiven Sätzen, sie nutzt den hypnotischen Zustand vielmehr, um einen besseren Zugang zu den Gefühlen zu erlangen. Denn die moderne Hypno­therapie beruht auf der Überzeugung, dass im Unterbewusstsein eines jeden Menschen ­ungeahnte ­Fähigkeiten verborgen liegen. Im hypnotischen Zustand wird der Patient vom Therapeuten dazu ­angeregt, diese eigenen Fähigkeiten zu entdecken und Lösungsmöglichkeiten für seine Probleme zu finden. Belastende Gefühle und Erfahrungen des Patienten können dadurch verarbeitet und durch neue, positivere Gefühle ersetzt werden. Mithilfe des Therapeuten werden diese neuen Erfahrungen dann in den Alltag integriert.

Bei diversen Einschränkungen kann Hypnose eingesetzt werden:

 

Buchen Sie Ihre Sitzung bequem direkt online.

 

Hypnose bei Einschränkungen – Hypnosepraxis Zufikon, in der Nähe von Aesch, Affoltern am Albis, Altstetten, Arni, Baden, Bellikon, Berikon, Birmensdorf, Bonstetten, Bremgarten, Dietikon, Eggenwil, Fislisbach, Hedingen, Islisberg, Jonen, Lenzburg, Muri, Niederwil, Oberlunkhofen, Oberwil-Lieli, Obfelden, Ottenbach, Rudolfstetten, Schlieren, Spreitenbach, Uitikon-Waldegg, Unterlunkhofen, Wettswil, Widen, Wohlen, Zug, Zürich