Schwanger werden mit Hypnose

schwangerschaft-geburt-baby
Mit Hypnose können körperliche und seelische Spannungen abgebaut werden, die möglicherweise einer Schwangerschaft im Weg standen.

Über die Gründe für den positiven Effekt von Hypnose auf den Kinderwunsch spekuliert man noch, aber wahrscheinlich hat es etwas mit mentalem Loslassen zu tun. Denn durch Hypnose-Therapie kann eine oftmals eine maximale Entspannung und positive Grundstimmung erreicht werden. Diesen Effekt könne man bei künstlichen Befruchtungen nachweisen. Der sogenannte Transfer gehe leichter und es komme seltener zu den befürchteten Kontraktionen, lautet auch das Fazit der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität.

Hypnose löst körperliche und mentale Blockaden

Dass eine angespannte Grundhaltung einer Schwangerschaft im Weg steht, ist erwiesen. Doch wie soll man sich entspannen, wenn man sich so sehr ein Baby wünscht und Monat für Monat enttäuscht wird? Wenn Partner gesund und zeugungsfähig sind und es trotzdem nicht klappen will, könnte Hypnose eine Chance sein sein. Ein guter Hypnosetherapeut ist in der Lage, Blockaden zu lösen und hinderliche Gedanken abzubauen, die dem Babyglück vielleicht im Weg stehen.
An der Frauenklinik des Klinikums der Universität München – Großhadern bekommen Frauen, die sich einer künstlichen Befruchtung unterziehen, auf Wunsch eine Hypnosebehandlung. „Wir haben festgestellt, dass die Patientinnen damit deutlich entspannter sind und offenbar auch leichter schwanger werden“, sagt Professor Dr. Christian Thaler, Leiter der Sektion für Fortpflanzungsmedizin. „Durch die Hypnose- Therapie wird eine maximale Entspannung und eine positive Grundstimmung erreicht.“ Vermutlich wird durch die Hypnose auch die Entspannung und die Durchblutung der Gebärmutter-Muskulatur verbessert, was eine große Rolle bei der Einnistung eines Embryos spielt. Außerdem sind die behandelten Frauen bei Vorgängen wie der Eizell-Punktion und dem Embryonen-Transfer ruhiger und zuversichtlicher.

Interventionen in der Hypnosetherapie

Interventionen in der Hypnosetherapie können tief sitzende Konflikte und Blockaden lösen, energetische Techniken können den Energiefluss harmonisieren und die eigenen Selbstheilungspotenziale aktivieren. All das kann zu verbesserten Voraussetzungen für eine Schwangerschaft beitragen.

Kinderwunsch: Unter Umständen in andere Umstände kommenschwanger-geburt-baby

Immer wieder versuchen, nach Plan und unter Erfolgsdruck – das nimmt der Sache nicht nur den Spass, sondern bringt auch Körper und Seele in Stress. Und unter Stress ist der Körper einer Frau noch weniger bereit, die Belastung einer Schwangerschaft auf sich zu nehmen. Unter Stress gerät das biologische Gleichgewicht einfach aus den Fugen und macht den Körper für Ei- und Samenzelle zu einem wenig attraktiven Ort, um zu neuem Leben zu verschmelzen. Während körperliche Ursachen möglicherweise einfach akzeptiert werden müssen, lässt sich die Psyche positiv beeinflussen. Hier kann Hypnose durchaus hilfreich sein!

Mittels Hypnose zum Babyglück zu finden ist vielleicht auch für Sie einen Versuch und eine Chance wert.

 

Buchen Sie Ihre Sitzung bequem direkt online.

 

Abnehmen mit Hypnose – Hypnosepraxis Zufikon, in der Nähe von Aesch, Affoltern am Albis, Altstetten, Arni, Baden, Bellikon, Berikon, Birmensdorf, Bonstetten, Bremgarten, Dietikon, Eggenwil, Fislisbach, Hedingen, Islisberg, Jonen, Lenzburg, Muri, Niederwil, Oberlunkhofen, Oberwil-Lieli, Obfelden, Ottenbach, Rudolfstetten, Schlieren, Spreitenbach, Uitikon-Waldegg, Unterlunkhofen, Wettswil, Widen, Wohlen, Zug, Zürich