Hypnose und Geburt

 

Eine Geburt ist das natürlichste Ereignis der Welt. Ihr Körper verfügt von Natur aus über alle Instrumente für eine gute Geburt! Das Hirn schüttet zuerst das Hormon Oxytocin aus, welches Gebärmutter-Kontraktionen auslöst, die Geburt vorantreibt und wenn die Wehen einsetzen Unmengen von Endorphinen, unserem körpereigenen Schmerzmittel.

Im Vorgespräch werden nach individuellen Entspannungsmöglichkeiten gesucht. Das können Orte sein, wo Sie sich in Ruheoasen zurückziehen können oder was immer für Sie richtig und stimmig ist.

Während der Hypnose wird das Urvertrauen in diesen natürlichen Vorgang gestärkt und Ruhe und Gelassenheit suggeriert. Ganz wichtig ist auch das gute Körpergefühl und die Vorfreude aufs Muttersein.

Mithilfe von Selbsthypnose, die wir im Anschluss an die Hypnose üben, können Sie sich während den Wehen und Austreibungsphase entspannen. Sie unterstützt den natürlichen Ablauf. Ich propagiere hier absichtlich nicht eine schmerzfreie Geburt. Jede Klientin setzt die Hypnose selbst und anders um. Deshalb wäre es unseriös, eine schmerzfreie Geburt zu versprechen.

Natürlich beziehe ich in meiner Hypnose auch das ungeborene Baby mit ein. Sodass auch für Ihr Baby weniger Geburtsstress entsteht während es den Geburtsvorgang durchläuft. Auch ihm kann man bereits die Notwendigkeit und Natürlichkeit der Geburt in wunderbarer Balance mit der Mutter plausibel erklären und so eine sanfte Geburt erwirken.

Wie funktioniert Hypnose bei einer Geburt?

Dahinter stehen tatsächlich physiologisch erklärbare Wirkweisen: Wenn, wie häufig bei Geburten der Fall, die Frau sich vor Angst vor den Wehen verkrampft, entsteht Spannung in der Gebärmutter, die das Beckengewebe verkrampft, die Gebärmutter wird schlechter durchblutet. Das führt zu mehr Schmerz – und der wiederum zu mehr Angst vor der nächsten Wehe. Wer sich dagegen aktiv während der Wehen entspannt, so die Theorie, hat aus medizinischer Sicht zunächst gar keinen Grund, Schmerz zu empfinden.

 

Buchen Sie Ihre Sitzung bequem direkt online.

Hypnose und Geburt – Hypnosepraxis Zufikon, in der Nähe von Aesch, Affoltern am Albis, Altstetten, Arni, Baden, Bellikon, Berikon, Birmensdorf, Bonstetten, Bremgarten, Dietikon, Eggenwil, Fislisbach, Hedingen, Islisberg, Jonen, Lenzburg, Muri, Niederwil, Oberlunkhofen, Oberwil-Lieli, Obfelden, Ottenbach, Rudolfstetten, Schlieren, Spreitenbach, Uitikon-Waldegg, Unterlunkhofen, Wettswil, Widen, Wohlen, Zug, Zürich