Meine Hypnose ist kreativ und vielschichtig. Sie, als Mensch sind mir persönlich wichtig und stehen im Mittelpunkt. Gerne unterstütze ich Sie dabei, Ihr volles Potenzial und Ihre maximalen Ressourcen für ein erfülltes Leben zu nutzen. Profitieren Sie von meiner Erfahrung aus über 3000 Hypnosesitzungen. Gerne begleite ich Sie mit grossem Interesse bei Ihren Lebensthemen und erarbeite mit Ihnen die Lösungen zu Ihrem Besten. Ein grossartiges Netzwerk von Ärzten und Therapeuten unterstützt mich bei der Arbeit. Ich freue mich sehr, Sie persönlich kennen zu lernen.

Portrait

Hypnose Therapeutin

Barbara Wengert
Hypnotherapeutin ezc advanced

Beruf:Hypnotherapeutin
Jahrgang:1960
Ausbildung:

Zertifizierte Hypnotherapeutin ezc ** advanced

Weiterbildungen und Vertiefungen:
Hypnotherapie des Schmerzes bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
Hypnose bei Krebs bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
Burnout und Depressionen bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
NLP für Hypnose bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
Hypnosomatics bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
Kinderhypnose bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
Ängste und Zwänge bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
Essstörungen bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
Hypnotherapie Autoimmunität bei Dr. Erich Zulauf, Zürich
Selbsthypnose bei Tom Sigrist und Regina Stahel, Zürich
Systemisches Arbeiten bei Hans-Peter Zimmermann, Gstaad
Science “Der Mensch” bei Prof. Dr. Reto Buchli, FHNW Brugg

Termine

Termine können online oder über das Kontakt-Formular gebucht werden.
Abend- oder Samstagstermine können telefonisch unter folgenden Telefonnummern vereinbart werden:
Mobile: 079 682 84 74
Festnetz: 056 631 86 10

Gratis Kundenparkplatz direkt vor der Praxis

Tarif

Preis: CHF 150.– pro Sitzung,  zahlbar direkt nach der Sitzung

Zahlungsmodalitäten: Barzahlung, Twint, Einzahlungsschein
Sumup: Visa, V Pay, Maestro, Mastercard, UnionPay, Diners Club, Discover, American Express, Apple Pay, Google Pay

 

Dauer einer Sitzung: ca. 60 – 90 Minuten
Meine Hypnose ist nicht Krankenkassen anerkannt

Achtung

Ich weise aus rechtlichen Gründen darauf hin, dass sich meine Tätigkeit als Hypnosetherapeutin grundlegend von der Tätigkeit eines Arztes abgrenzt, indem keine medizinischen Diagnosen gestellt oder Heilungsversprechen abgegeben werden. Ich verabreiche keine Medikamente.

Die von mir angebotene Hypnosetherapie versteht sich als unterstützende Massnahme. Sie ersetzt niemals die Versorgung durch einen Arzt oder eine Ärztin.

Jeder Klient ist selbst für sich verantwortlich und sollte im Zweifelsfall obige Fachpersonen zu Rate ziehen. Auch das Absetzen von etwaigen Medikamenten fällt ausschliesslich in den Verantwortungsbereich des Klienten und wird von mir in keiner Form befürwortet oder abgelehnt.

Sollten Sie sich zur Zeit wegen irgend eines Leidens in medizinischer oder psychotherapeutischer Behandlung befinden, so unterbrechen Sie diese auf keinen Fall und teilen Sie es mir unbedingt mit.

 

Hypnose Sitzung

Hypnose Sitzung

WhatsApp whatsapp