Buch des Lebens

Rückführung in frühere Leben

Bei einer Rückführung werden Sie in den Prozess eines inneren Zurückgehens in Ihrem Leben bis hin zu früheren Leben geleitet und begleitet. Dabei müssen Sie nicht an Reinkarnation glauben um zu erfahren, dass es weitere Erklärungsmöglichkeiten für Probleme gibt. Viele karmische Verstrickungen im familiären und zwischenmenschlichen Bereich beeinflussen unser Denken und Handeln. Durch das Zurückgehen bis in den Mutterleib können übernommene Gefühle erkannt und gelöst werden.

Sie können aber auch in frühere Leben reisen oder in Leben zwischen den Leben. Dabei geht es immer um das Aufspüren der Ursache eines Problems oder traumatischen Erlebnisses. Aus Gründen des Selbstschutzes lässt das Bewusstsein in der Regel die Erinnerung daran nicht zu und verdrängt diese ins Unbewusste. Dort wirken diese Ereignisse oft als Störfaktoren wie Blockaden, Ängste oder somatische Einschränkungen, die den Alltag sehr belasten oder sogar unerträglich machen können.

Wo macht eine Rückführung Sinn?

  • Bei allen Gebieten, wo es scheinbar keine Erklärung für das Problem gibt wie:
  • Traumata
  • Depressionen, Ängste und Phobien
  • Alle Arten von Blockaden
  • Körper-Symptome jeglicher Art
  • Selbstfindung
  • Lebensaufgabe
  • Erklärung für bestimmte Neigungen
  • Auseinandersetzung mit Leben und Sterben
  • Geistige Helfer und kosmische Begleiter

Es spielt keine Rolle, ob Wiedergeburt oder Reinkarnation beweisbar sind. Entscheidend ist, dass mit dieser Arbeit der Zugriff auf Probleme und Blockaden aus früheren Leben ermöglicht wird  und  diese so behandelt, gelöst und geheilt werden können.

Beispiel aus meiner Praxis (mit Einverständnis der Klientin)

Die Klientin erzählt, dass sie seit Kindheit nahezu unfähig ist Wasser zu trinken. Sie spürt, nur zusammenhängend mit  Wasser trinken, eine zunehmende Enge im Hals und dadurch wird ihre Schluckfähigkeit nahezu verunmöglicht. Für diese Symptome hat sie keine Erklärung und kann sich auch nicht erinnern, dass irgendwas vorgefallen wäre.

Während der Trance fühlte sie sich sicher von mir begleitet und nie alleine. Wichtig war für sie auch die Erfahrung zu nichts gedrängt zu werden sondern es einfach geschehen lassen. Sie wusste aber auch, dass ich sie jederzeit aus einer eventuell ungünstigen Situation herausnehmen würde sofern sie das wollte. Sie empfand es als beruhigend und angenehm, dass ich mich stets nach ihrem Befinden erkundigte.

Ihre Reise in die Vergangenheit führte sie in ein früheres Leben im Mittelalter. Sie nahm sich in einer Situation wahr, wo sie im Wald am Boden lag und ein Bär seine Pranke auf ihren Kehlkopf drückte. Während sie die Situation beschrieb, veränderte sich auch ihre Stimme. Als Intervention wurden helfende Personen zur Verfügung gestellt. Der Bär liess gemächlich von seinem Opfer ab und zottelte ruhig davon. Nach diesem Erlebnis wurde die Klientin wieder sicher zurück ins Hier und Jetzt geführt.

Für sie war es fast unglaublich, als sie zuhause angekommen, wieder Wasser trinken konnte. Sie brauchte etwas Zeit um sich daran zu gewöhnen. Auch die Enge im Hals ist verschwunden und Sie spricht nun mit starker, sicherer Stimme.

Weshalb eigne ich mich besonders für Rückführungen?

Ich arbeite, zusätzlich zu meiner hypnotherapeutischen Arbeit, auch als Medium und leite seit über 10 Jahren mediale Zirkel. Dank meiner Sensitivität bin ich in der Lage, mich bei Klienten ein zu linken. Ich kenne mich im Umgang mit der geistigen Welt bestens aus und kann auch Kontakt zu anderen geistigen Wesen aufnehmen. Für mich ist es völlig klar, dass es ein Leben nach dem Tod gibt und dass wir alle schon mehrfach gelebt haben. Mein Fächer für Reisen in andere Dimensionen ist weit offen da ich überzeugt bin, dass es noch weitere Planeten mit Lebensformen gibt. Deshalb ist es gut möglich, dass für Sie sogar eine Reise in Zwischenleben, oder zur Quelle, oder in die Zukunft, oder zu Ausserirdischen Sinn macht. Ich bin mir auch bewusst, dass Sie Ihre Reise zu einem traumatischen Ereignis führen kann und bin in der Lage, Sie entsprechend aufzufangen.

Es ist mir ein grosses Bedürfnis , Sie kompetent und professionell bei einer Rückführung zu begleiten. Ich verfüge über eine gute und langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet und kann angstfrei mit dem Thema „Leben und Sterben“ umgehen.

Für eine Reinkarnations-Therapie-Sitzung benötigt man 2,5 Stunden Zeit. Kosten: CHF 250.–

Buchen Sie Ihre Sitzung bequem direkt online.

Abend- oder Samstag-Termine können telefonisch unter folgenden Nummern vereinbart werden:
Phone: 056 631 86 10
Mobile: 079 682 84 74

Termin vereinbaren

Hypnosepraxis Zufikon, in der Nähe von Aesch, Affoltern am Albis, Altstetten, Arni, Baden, Bellikon, Berikon, Birmensdorf, Bonstetten, Bremgarten, Dietikon, Eggenwil, Fislisbach, Hedingen, Islisberg, Jonen, Lenzburg, Muri, Niederwil, Oberlunkhofen, Oberwil-Lieli, Obfelden, Ottenbach, Rudolfstetten, Schlieren, Spreitenbach, Uitikon-Waldegg, Unterlunkhofen, Wettswil, Widen, Wohlen, Zug, Zürich